Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Berichte

P1140453 (2)
P1140454 (2)
P1140455 (3)
P1140469

 

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
Zur ersten Versammlung im neuen Jahr begrüßte Frau Ewert fast 100 Landfrauen sowie als Referenten Herrn Arndt Michelmann, Rechtsanwalt (Familienrecht) und Leiter des SoVD in Peine. Herr Michelmann erklärte den Landfrauen die Begriffe und Inhalte der Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung. Dabei ging er auch auf neueste Änderungen im Gesetz ein.

weiterlesen:Vorsorgevollmacht

 

 

P1140335
P1140326
P1140332

Ach, ich war so ein schöner Weihnachtsbaum!
Mit diesem Motto brachte Monika Kröller aus Höxter die  Vechelder  Landfrauen zum Schmunzeln und zum Lachen. In gereimten Geschichten und mit verschiedenen Requisiten erzählte der „Weihnachtsbaum“ aus seinem 200-jährigen Leben viel Lustiges aber auch Besinnliches, und  sang mit den Landfrauen viele Weihnachtslieder.
Vorausgegangen war ein kaltes Buffet, wieder sehr schön angerichtet im Nebenraum des großen Saales. Die Vorsitzende Renate Ewert hatte die Landfrauen begrüßt.
Nach dem Auftritt von Frau Kröller verlas die 2. Vorsitzende  Uta Sens den Weihnachtsbrief der Vorsitzenden des Niedersächsischen Landfrauenverbandes Elisabeth Brunkhorst.

P1140340
P1140330
P1140337
Ernie Meyer

Von Arizona nach Kanada

Ernie Meyer bei den Vechelder Landfrauen

 

Die November-Versammlung der Vechelder Landfrauen begann mit einem deftigen Braunkohlessen in der Gaststätte „Wilder Keiler“ in Bortfeld. Frau Ewert berichtete anschließend von der letzten Kurzreise.

mehr:Von Arizona nach Kanada

Uta Seins

Die 2. Vorsitzende Uta Sens begrüßte zur Oktober-Versammlung  Frau Heike Höhfeld, die über die "Psychologie des Geldes" sprach.